fbpx Skip to main content

Mit einem Gulaschkessel geht alles – Traditionell, deftig, vegetarisch

Ein Gulaschkessel ist vielleicht nicht das allererste Zubehörteil, an das Sie denken, wenn es um das Grillen geht. Aber mit einem Gulaschkessel können Sie auch an einem Schwenkgrill wunderbare Gerichte zubereiten. Egal ob Sie deftige Eintöpfe oder aromatische Suppen über dem offenen Feuer köcheln lassen, Ihren Gästen wird immer das Wasser im Mund zusammenlaufen.

 

Wo lässt sich ein Gulaschkessel einsetzen?

Ein Gulaschkessel ist üblicherweise ein großer Topf mit einem Henkel, an dem er über offenes Feuer oder über eine heiße Glut gehängt werden kann. Damit kann ein Gulaschkessel beispielsweise die Stelle eines Grillrosts an einem Schwenkgrill einnehmen. Der Gulaschtopf kann somit in einen Dreibein-Grill oder einen Grillgalgen integriert werden. Natürlich tun es auch andere Halterungen oder Konstruktionen. Sie müssen nur darauf achten, dass Standfestigkeit und Belastbarkeit in ausreichendem Maß abgesichert sind.

Es gibt auch Gulaschtöpfe zu kaufen, die schon über Standfüße verfügen. Diese können Sie einfach in die Glut oder über die Glut stellen, um Ihre leckeren Gerichte zuzubereiten. Eine Sonderform von Töpfen, in denen sich natürlich auch Gulasch zubereiten lässt, sind die Dutch Ovens. Diese Töpfe lassen sich direkt in die Glut setzen. Durch den hochgezogenen Deckelrand lassen sich mehrere Töpfe abgestufter Größe zu einer Kochpyramide stapeln. Briketts, die auf den Deckel gelegt werden, sorgen für Oberhitze in dem unteren und für Unterhitze in dem oberen Topf.

 

Gulaschkessel

Was lässt sich im Gulaschkessel zubereiten?

Auch wenn das Gulasch dem Kessel seinen Namen gibt, ist die Verwendung natürlich nicht nur auf die Zubereitung des ungarischen Nationalgerichts beschränkt. Für Kesselgulasch gibt es in viele unterschiedliche Rezepte mit unterschiedlichen Fleischsorten, Gemüsebeigaben und Würzungen. Aber der Gebrauch eines Gulaschtopfs am Schwenkgrill funktioniert auch mit deftigen Eintöpfen oder Suppen. Eine klassische serbische Bohnensuppe oder ein Linseneintopf sind Gerichte, die keiner Ihrer Gäste verschmäht. Natürlich gibt es auch viele vegetarische Rezepte, die sich in einem Gulaschkessel zubereiten lassen. Eiergulasch, Pilzgulasch, Schmorgemüse oder Kürbissuppe sind nur einige der Ideen, die sich mit einem Gulaschtopf realisieren lassen. Und wenn wir schon von Suppen, also Gerichten mit einem hohen Flüssigkeitsanteil, reden, dann soll nicht unerwähnt bleiben, dass sie in einem Gulaschkessel auch Glühwein oder Feuerzangenbowle zubereiten können.

Beliebte Gulaschkessel Rezepte

 

Woraus bestehen Gulaschkessel?

Klassischerweise bestehen Gulaschkessel aus emailliertem Gusseisen. Bei der Emaille kann es je nach Herstellverfahren ganz schnell zu signifikanten Qualitätsunterschieden kommen, weil besonders die Kesselränder hier sehr schwierig zu bearbeiten sind. Emaille hat gute Wärmespeichereigenschaften und ermöglicht ein gleichmäßiges Garen verschiedenster Gerichte. Es gibt auch Gulaschtöpfe aus Edelstahl, der genauso wie Emaille eine porenfreie Oberfläche bereitstellt und einen hygienischen Kochgenuss gewährleistet. Neben dem eigentlichen Gulaschkessel gehören üblicherweise der Bügel zum Aufhängen an Schwenkgrill oder Dreibein, ein Deckel und auch eine Schöpfkelle zur Ausrüstung. Die Deckel werden gern so designt, dass sie etwas im Gulaschtopf versinken. Wenn das Gulasch beim Köcheln blubbert, baut sich beim Kochen ein leichter Druck auf, und bei einem größeren Deckel besteht die Gefahr, dass er abrutscht. Der Knopf oder Henkel des Deckels sollte aus einem Material bestehen, welches die Wärme schlecht leitet, beispielsweise einem hitzebeständigen Kunststoff.

 

Wie groß muss ein Gulaschkessel sein?

Es gibt eine Faustregel, die besagt, dass ein Liter Kesselvolumen in etwa dem entspricht. was einer Ihrer Gäste verzehren kann. Machen Sie einen Gulaschtopf nie ganz voll, damit Sie noch tüchtig umrühren können. Stellen Sie sicher, dass das Gewicht eines vollen Gulaschtopfs von Ihrem Dreibein-Gestell (oder jeder anderen Konstruktion) ohne Probleme getragen werden kann.

 

Gulaschtopf kaufen: Eine breite Auswahl

Mit der folgenden Produktübersicht bieten wir einen Anhaltspunkt über die Vielfalt verfügbarer Gulaschkessel. Den Schwerpunkt legen wir dabei auf Gulaschkessel mit Henkel, die sich am Schwenkgrill einsetzen lassen.

 

15l emaillierter Gulaschkessel von Grillplanet

Die Emaillierung ist das herausragende Qualitätsmerkmal dieses handgefertigten Produkts. Nur Emailliergrundstoffe bester Qualität werden hier verwendet. Der 1,8 kg schwere Gulaschkessel wird mit einem Bügel zum Aufhängen am Schwenkgrill oder Dreibein geliefert. Dazu kommt ein Deckel mit einem Knopf aus hitzeresistentem Kunststoff und eine Schöpfkelle, mit der Sie umrühren und portionieren können. Der Gulaschkessel ist 20 cm hoch und besitzt oben einen Durchmesser von ca. 41 cm und unten einen Durchmesser von etwa 27 cm. Kunden loben die hervorragende Verarbeitung des Kessels und seine Widerstandsfähigkeit.

 

30l emaillierter Gulaschkessel für die größere Gästeschar

Auch dieser 30l Gulaschkessel zeichnet sich durch eine original ungarische, handgefertigte Emaillierung aus. Kessel und Deckel wiegen zusammen etwa 4,2 kg. Der Gulaschtopf wird mit einem Bügel zum Aufhängen am Galgengrill oder Dreibein geliefert. Dazu kommt noch eine Schöpfkelle. Der Kessel ist etwa 25 cm hoch und besitzt oben einen Durchmesser von ca. 49 cm und unten einen Durchmesser von etwa 30 cm. Der Deckelknopf besteht aus hitzeresistentem Kunststoff.

 

Der Edelstahl-Gulaschkessel von CookKing

Ein rostfreier Gulaschkessel aus ungarischer Handfertigung. Der Kessel besteht aus hochwertigem INOX-Edelstahl und ist sehr langlebig. Er ist korrosionsfrei, brennt nicht an und lässt sich leicht reinigen. Die gleichmäßige Wärmeverteilung innerhalb des Kessels sorgt dafür, dass die Temperatur sich lange hält. Der praktische Henkel dient zum Aufhängen des Gulaschtopfs am Dreibein. Der Kessel hat ein Fassungsvermögen von 14 l, wiegt 2,5 kg und ist 20 cm hoch. Im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein Deckel mit Kunststoffknauf.

 

Modell Afrika: Mit Henkel und Beinen

Dieser gusseiserne Topf ist „Handmade in Europe“, auch wenn er auf den Modellnamen „Afrika“ hört. Der 35 cm hohe Gulaschkessel wiegt mit Deckel satte 11 kg. Der Gulaschtopf mit 13 l Volumen lässt sich sowohl an ein Dreibein hängen als auch über eine kleine Glutschale stellen. Dieser bifunktionelle Einsatz ist möglich, weil er einerseits über einen stabilen Henkel und über drei solide Standfüße verfügt.

 

Die Dutch Oven Topfserie von BBQ Toro

Dutch Oven Töpfe können in abgestufter Größe zu einer Kochpyramide gestapelt werden. Der 9 l gusseiserne Kessel ist Teil einer Serie von Töpfen mit 4,2, 7,3 und 13,6 l Fassungsvermögen. Er kann mit seinen kurzen Füßen auf die Glut gestellt werden. Der Deckel kann ebenfalls mit Briketts bestückt werden, so dass die Speisen in dem Topf Ober- und Unterhitze bekommen, und gleichmäßig gegart werden. Der Deckel besitzt eine Thermometerdurchführung zur Temperaturkontrolle. Er weist außerdem Füße an der Oberseite auf und kann umgedreht als Bräter oder Servierteller benutzt werden. Der Henkel des Topfes ermöglicht sogar eine Nutzung als Gulaschkessel am Schwenkgrill. Der gusseiserne Topf wird bereits eingebrannt geliefert. Gusseisen braucht jedoch eine sorgfältige Pflege nach dem Gebrauch.

 

22 l emaillierter Gulaschkessel mit Dreibein

Ungarischer Gulaschkessel mit Dreibein

Dieser 22 l Gulaschkessel mit handgefertigter, kratzfester Emaillierung aus Ungarn wird mit einem Teleskop-Dreibein geliefert. So haben Sie die standsichere Tragekonstruktion gleich mit dabei. Die Höhe des Dreibeins beträgt 180 cm. Der Gulaschtopf wird mit einem Bügel zum Aufhängen am Schwenkgrill oder Dreibein geliefert. Der Deckel sinkt absichtlich etwas in den Topf ein, damit er bei Druckaufbau im Kessel nicht herunterrutscht. Der Deckelknopf besteht aus hitzeresistentem Kunststoff. Da die Aufhängung des Topfes über eine Kette am Dreibein höhenverstellbar ist, lässt sich die Temperatur im Gulaschkessel sehr gut regulieren, was von den Kunden positiv hervorgehoben wird.

 

All in one: Die Gulaschkanone von Grillplanet

Grillplanet Gulaschkanone mit 30 Liter Gulaschkessel

Wenn Sie sich keine Gedanken machen wollen, wo Sie den Gulaschkessel aufhängen müssen, dann ist die Gulaschkanone von Grillplanet die richtige Wahl. Neben dem 30 l emaillierten Gulaschkessel wird der Ofen gleich mitgeliefert. Der Ofen verfügt über drei Füße und zwei Tragegriffe, der Feuerraum hat eine verriegelbare Tür und einen Auffangbehälter für Asche. Der Ofen mit Abzugsrohr ist leicht zu montieren und auch zu demontieren, benötigt bei der Lagerung demnach wenig Platz. Er ist flexibel im Garten oder auf der Terrasse einsetzbar. Mit Verarbeitung und Qualität zeigen sich die Kunden zufrieden und schwärmen von der Abwechslung zum üblichen Grillen, die mit schmackhaften Suppen erreicht wird.

 

Wenn es im Gulaschkessel blubbert, ist die Welt in Ordnung

Ein Gulaschkessel rundet die Ausstattung eines Schwenkgrills oder Dreibeins ab und verschafft Ihnen im typischen Grillalltag mal eine Abwechslung. Nicht nur ein saftiges Steak lässt Ihnen mit seinem Duft das Wasser im Wasser im Mund zusammenlaufen, das passiert auch bei einem deftigen Eintopf, einem würzigen Gulasch oder einer aromatischen Suppe, die gemütlich im Kessel vor sich hin blubbern. Auch wenn es einige verschiedene Größen und Ausführungsformen gibt, bieten sich Kessel mit etwa 15 l Volumen und mit emaillierten Oberflächen als vorteilhaft bezüglich Dimension und Beschichtung an.