fbpx Skip to main content

Richtig grillen mit Holz – So geht es!

Der Sommer ist sicherlich die schönste Zeit im Jahr. Die Freibäder öffnen und laden die Gäste zum Abkühlen ein. Die Winterkleidung kommt in den Schrank und wird gegen sommerliche Outfits ausgetauscht wird. Doch der Sommer ist auch die Zeit, wo die Grillsaison endlich wiedereröffnet wird. Damit das Grillen zu einem wahren Erlebnis wird und nicht nur gut schmeckt, sondern auch gesund ist, möchten wir Ihnen das Grillen mit Holz etwas näher bringen. Ebenso wie beim Grillen mit Holzkohle entsteht auch hierbei der typische rauchige Geschmack, den jeder bereits kennt und liebt.

 

Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch, grillen mit holz erlaubt, grillen mit holz im garten erlaubt, grillen mit holz ist ungesund, grillen mit holz anleitung, grill mit holz anzünden, grill mit holz holzarten, holzarten zum grillen, holz grillen giftig, grillen mit birkenholz, grillrauch giftig, verbranntes holz giftig, giftig gase beim grillen, giftige gase kochen, kochen im freien, grillen ungesund, grillen Gefahr

Ist das Grillen mit Holz giftig?

Während früher ausschließlich der klassische Schwenkgrilll zum Grillen genutzt worden ist, verwenden heute immer mehr den modernen Smoker oder sogar einen festmontierten Gartenkamin. Beide Modelle können sowohl mit Holzkohle als auch mit Brennholz oder mit Gas betrieben werden.

Allerdings gehen die Meinungen im Hinblick auf die Brennart deutlich auseinander. Bereits vor vielen tausend Jahren haben Menschen ihre Nahrung auf Holz gegart, da ihnen andere Methoden noch nicht bekannt waren. Erst im Laufe der Jahre ging der Trend mehr und mehr zur Holzkohle, um dann zusätzlich noch durch Gas ergänzt zu werden.

Doch ist das Grillen mit Holz wirklich giftig? Grundsätzlich ja, denn Holz enthält verschiedene Schadstoffe, zu denen beispielsweise Teerstoffe, Kohlenstoffdioxid, Harze oder Formaldehyd gehören. Sobald das Holz verbrannt wird, verbrennen auch die Schadstoffe vollständig und dringen durch den Dampf direkt in das Grillfleisch ein. Es entsteht nicht nur ein bitterer bis säuerlicher Beigeschmack, auch die Gesundheit kann dadurch gefährdet werden.

Wichtig: Lassen Sie das Holz abbrennen und Grillen Sie bei Möglichkeit nur über der Glut, nicht im Feuer selbst. Hier sind die gröbsten Schadstoffe bereits verbrannt. 

 

 

Grillen mit Holz – Macht man schon Ewigkeiten!

Das Grillen mit Holz ist schon viele Tausend Jahre alt. Ebenso wie beim Grillen mit Holzkohle hinterlässt es einen unnachahmlichen Geschmack, der nicht zu vergleichen ist. Im Vergleich zu einem Gas- oder einem Elektrogrill ist das Grillen mit Holz durch die aufsteigenden Schadstoffe sicherlich schädlicher für die Gesundheit. Doch ein Gasgrill ist einfach nicht dasselbe, da das rauchige Aroma fehlt. Im Grunde genommen muss jeder für sich selber entscheiden, welche Grillart für ihn vertretbar ist. Es gibt keine Richtlinie, die die eine oder die andere Richtung forciert, denn im Grunde genommen liegt es an jedem selber, welche Grillmethode er bevorzugt.

 

Grillen im Wohngelände, grillen im Reihenhause, grillen nachbarschaftsrecht, Nachbar nervt das grillen, grillen im garten abstand zum nachbarn, grillen im eigenen garten, wie oft darf man grillen im eigenheim, Nachbarschafts streit, Buchenholz Brenndauer, grilldauer, länger grillen, buchenholz zum grillen, buchenholz kaufen, Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch, grillen mit holz erlaubt, grillen mit holz im garten erlaubt, grillen mit holz ist ungesund, grillen mit holz anleitung, grill mit holz anzünden, grill mit holz holzarten, holzarten zum grillen, holz grillen giftig, grillen mit birkenholz,

Ist Grillen mit Holz im Garten erlaubt? – Ärger mit den Nachbarn vermeiden

Grundsätzlich ist das Grillen mit Holz im Garten erlaubt. Dabei sollte allerdings darauf geachtet werden, dass die Nachbarn durch die Rauchentwicklung nicht zu stark belästigt werden. Das Grillen im Freien ist von einzelnen Personen durchaus zeitlich beschränkt zulässig, doch ist dabei zu vermeiden, dass die unvermeidbaren Gerüche in die Schlaf- und Wohnräume von Ihrem Nachbarn einziehen. Diese Beeinträchtigung fällt in das Immissionsschutzgesetz.

 

Damit der beliebte Grillspaß nicht zu einem Ärgernis wird, ist es wichtig, die Bedürfnisse der Nachbarn zu berücksichtigen und sie weder zu gefährden noch zu belästigen. Einige Gerichte haben sich bereits mehrfach damit auseinandergesetzt und Leiturteile herausgegeben. Das bekannteste Urteil und somit das geltende Leiturteil ist wohl vom Bayrischen Oberlandesgericht verabschiedet worden. Dieses Urteil besagt, dass das Grillen im eigenen Garten durchaus erlaubt ist, dabei jedoch ein Mindestabstand von 25 Meter zum Haus eingehalten werden sollte.

 

Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch, grillen mit holz erlaubt, grillen mit holz im garten erlaubt, grillen mit holz ist ungesund, grillen mit holz anleitung, grill mit holz anzünden, grill mit holz holzarten, holzarten zum grillen, holz grillen giftig, grillen mit birkenholz

Holzarten, die sich um Grillen eignen

Die beliebtesten Holzarten beim Grillen mit Holz sind ohne Frage Buche und Birke. Grundsätzlich kann hierfür auch das normale Kaminholz verwendet werden, allerdings sollten die einzelnen Stücke deutlich feiner gespalten sein. Um Ihnen einen besseren Einblick zu geben schauen Sie sich das bereitgestellte Video an.

Damit eine optimale Glut entsteht und sich der Rauch in Grenzen hält, benötigen Sie ein Scheitholz mit einer Länge von höchstens 20 Zentimeter und einer Dicke von gerade fünf bis acht Zentimeter. Die Grundvoraussetzung für einen effektiven Grillabend ist trockenes Holz, welches gerade mal eine Restfeuchte von 20 Prozent besitzt.

 

buchenholz, buchenholz zum grillen,Buchenholz grillen, Buchenholz Vorteile, Buchenholz Brenndauer, grilldauer, länger grillen, buchenholz zum grillen, buchenholz kaufen, Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch, grillen mit holz erlaubt, grillen mit holz im garten erlaubt, grillen mit holz ist ungesund, grillen mit holz anleitung, grill mit holz anzünden, grill mit holz holzarten, holzarten zum grillen, holz grillen giftig, grillen mit birkenholz, Buchenholz lange grilldauer, grillen im Wald,

Richtig grillen mit Buchenholz

Zum Grillen mit Holz wird am liebsten Buchenholz verwendet, da Buche durch eine lange Brenndauer überzeugt. Neben Buche setzt sich auch Birkenholz immer mehr durch.

 

birkenholz kaufen, birkenholz kaufen baumarkt, birkenholz kaufen amazon, birkenholz preis, birkenholz trocknen, birkenholz grillen, gelagertes Birkenholz zum grillen geeignet? Welches Holz zum Grillen? buchenholz kaufen, Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch, grillen mit holz erlaubt, grillen mit holz im garten erlaubt, grillen mit holz ist ungesund, grillen mit holz anleitung, grill mit holz anzünden, grill mit holz holzarten, holzarten zum grillen, holz grillen giftig, grillen mit birkenholz

Richtig grillen mit Birkenholz

Beim Verbrennen der Birke entsteht nicht nur eine wunderschöne Flamme, das Grillfleisch erhält dadurch einen intensiven und unverwechselbaren Geschmack. Damit das Grillen mit Holz zum Vergnügen wird, sollte bei der Birke darauf geachtet werden, dass das Holzscheit eine maximale Länge von 20 bis 30 Zentimeter und eine Dicke von ungefähr fünf bis acht Zentimeter aufweist.

 

richtige glut beim grillen, glut beim grillen,Die perfekte Glut - Tipps vom Grillprofi,Den Kohlegrill anfeuern, Tipps & Tricks fürs Grillen, Grillen mit Holz: Vom Feuer zur Glut, perfekte, Grillglut Richtig grillen mit Holz, Das macht man schon Ewigkeiten, Steinzeit, grillen, Vorfahren, Braten, Grillen, Ungesund, Gesund, Kochen in der Steinzeit, neandertaler, kochen, Frühmenschen, Grillen mit Holz, grillen mit holzkohle, grillen mit holzkohle anleitung, richtig grillen mit kohle, grill anzünden anleitung, grill anzünden ohne rauch

Grillen mit Holz Anleitung – So bekommen Sie die perfekte Grillglut!

So gelingt das Grillen mit Holz ganz sicher. Nicht jeder Grill ist unbedingt für die Nutzung von Holz ausgelegt, da sie meist nur aus dünnen Blechen bestehen. Ein verhältnismäßig stabiler Grill mit dementsprechend dickeren Wänden gilt zum Grillen mit Holz als Grundvoraussetzung.

Das Holz wird nun, ähnlich wie bei einem Lagerfeuer, in die Mitte der Schale platziert, wobei die dünnsten Scheite nach unten gelegt werden sollten. Zum Anzünden eignet sich beispielsweise Anzündwürfel oder Zeitungspapier, welche zu den dünnen Scheiten gelegt wird. Erst nachdem das Holz soweit abgebrannt ist und keine Flammen mehr zu sehen sind, kann der Grill verwendet werden. Das Anzünden vom Grill ist im Grunde genommen nicht schwer, nur bedarf es ein wenig Geduld.


Ähnliche Beiträge